http://www.eisfair.org
eisfair : Mailserver : Weiterleiten aller eingehenden Nachrichten an z.B. einen Xchange-Server zurück zu den FAQs
Frage:Wie muß ich das mail-Paket konfigurieren, damit alle eingehenden
Nachrichten, die z.B. via Fetchmail reinkommen, an einen Xchange-
Server weitergeleitet werden.
Vom eisfair-Server sollen die Nachrichten "nur" abgerufen, auf Viren
geprüft und weitergeleitet werden ;-)
Antwort:Wenn man annimmt, dass die auf dem Exchange-Server gehostete Domain
z.B. 'domainxy.de' und der Exchange-Server selbst 'mskiste.local.lan' heißt,
dann könnte man dies meines Erachtens wie folgt lösen:

1. Abruf eines POP3-Multidrop-Postfach konfigurieren

FETCHMAIL_1_DOMAIN='yes'
FETCHMAIL_1_ENVELOPE='yes'
FETCHMAIL_1_SERVER_AKA_N='1'
FETCHMAIL_1_SERVER_AKA_1='domainxy.de'
FETCHMAIL_1_LOCALDOMAIN_N='1'
FETCHMAIL_1_LOCALDOMAIN_1='domainxy.de'

2. SMTP-Server konfigurieren

SMTP_LOCAL_DOMAIN_N='3'
SMTP_LOCAL_DOMAIN_1='@'
SMTP_LOCAL_DOMAIN_2='localhost'
SMTP_LOCAL_DOMAIN_3='transferdomain.lan'

SMTP_RELAY_TO_DOMAIN_N='1'
SMTP_RELAY_TO_DOMAIN_1='domainxy.de'

3. Weiterleitung konfigurieren

SMTP_SMARTHOST_ONE_FOR_ALL='yes'
SMTP_SMARTHOST_DOMAINS=''
SMTP_SMARTHOST_N='1'
SMTP_SMARTHOST_1_HOST='mskiste.local.lan'
SMTP_SMARTHOST_1_AUTH_TYPE='none'
SMTP_SMARTHOST_1_FORCE_AUTH='no'
SMTP_SMARTHOST_1_FORCE_TLS='no'

letzte Aktualisierung am 23.03.2004
(c)www.eisfair.org

Zur Suche hier klicken!
Aktuelle Uhrzeit auf dem Server: 00:23
Alle Zeitangaben sind in CET (GMT+1)

Inhalt :FAQ by eisfair.org
Powered by FAQEngine V4.05.4 ©2001-2004 Bösch EDV-Consulting